Abschied von Werner Felgitsch

Wir trauern um unseren ehemaligen Mitarbeiter und Kollegen Werner Felgitsch

Er war in den 1970er Jahren in unser Büro gekommen und zeichnete sich damals dank seiner zeichnerischen Begabung bei Entwurfsdarstellungen und Wettbewerben aus. Nach dem Wettbewerbserfolg für den Neubau der Kreiskrankenhauses Pfaffenhofen a.d.Ilm wurde er aufgrund seiner zielstrebigen Einarbeitung in das Thema Krankenhausbau stellvertretender Projektleiter. Dabei kamen ihm und letztlich dem Team seine Gründlichkeit und Kompetenz in Gestaltung, Konstruktion und Detail sehr zugute.

Ein weiterer Meilenstein seiner Arbeit für unser Büro war die Konzeption für die Zusammenlegung und Sanierung zweiter Krankenhäuser in Rummelsberg. Später arbeitete Werner Felgitsch als freier Mitarbeiter projektbezogen für unser Haus.

Nach seinem Eintritt in den Ruhestand in den 1990er Jahren stand er dem Büro noch bis 2010 mit Hilfe eines von ihm entwickelten IT-Programmes freiberuflich zur Verfügung und betrieb ein spezielles Kostenkontrollsystem für das Büro.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.