Startschuss für Forschungskomplex

Im niedersächsischen Mecklenhorst entsteht in den kommenden Jahren ein neues Tierforschungszentrum des Friedrich-Loeffler-Instituts.

Auf dem 310.000 Quadratmeter großen Areal werden Einrichtungen für Nutztiergenetik, Tierernährung sowie für Tierschutz- und Haltung angesiedelt. Nähere Informationen zu dem knapp 100 Millionen Euro teuren Projekt finden Sie auf unserer Projektseite unter:

https://www.bw-architekten.de/projekte/forschung/neubau-eines-labor-sowie-funktionsgebaeudes-des-friedrich-loeffler-instituts/

Das neue Forschungszentrum soll 2025 fertiggestellt sein.

Die Pressemitteilung des Friedrich-Loeffler-Instituts gibt es hier:

Neuer Forschungskomplex für das Friedrich-Loeffler-Institut in Mecklenhorst | Niedersächsisches Landesamt für Bau und Liegenschaften (niedersachsen.de)