Müller-BBM BA 6

München | 2010

Die Ausgangssituation

In Planegg bei München soll ein Bürogebäude mit Kantine, Tagungs- sowie Seminarräumen und Tiefgarage neu errichtet werden.   

Die Herausforderung

Aufgrund des Grundstückszuschnitts muss ein linearer Neubau geschaffen werden, der sich an die bestehenden Gebäude anpasst.  

Projektinformationen

Fertigstellung
April 2010

NF
3.119 m²

Baukosten
13,8 Mio €

BRI
25.200m³

Bauherr
Müller-BBM GmbH

LP
1 - 9 (BW+P als Generalplaner) 

Die Lösung

Durch den Neubau entsteht ein winkelförmiges Gebäudeensemble. So wird der Außenbereich neu definiert und qualitativ verbessert. Der Haupteingang liegt im großzügigen und hellen Foyerbereich mit Galerie, die zu den Seminar- und Besprechungsräumen führt. Der Neubau schließt mit einem witterungsgeschützten Durchgang an ein bestehendes Gebäude an.