caesar BONN center of advanced european studies and research

Bonn | 2005

Die Ausgangssituation

Ganz im Süden der Bonner Rheinauen soll ein Labor- und  Bürogebäude entstehen.

Die Herausforderung

Die Voraussetzung für den Entwurf ist, dass die idyllische Parklandschaft so weit wie möglich sowie die öffentlichen Wege erhalten bleiben.  

Projektinformationen

Fertigstellung
Juli 2005

NF
14.600 m²

Baukosten
61,5 Mio €

BRI
122.600 m³

Bauherr 
Stiftung caesar

LP
2 - 9

Die Lösung

Um dies zu gewährleisten, werden die einzelnen Bereiche parallel angeordnet. Ein markant gestalteter, linearer Gebäudekomplex beinhaltet einen Hörsaal, die Bibliothek, Seminarbereiche und Verwaltung. Parallel dazu steht der Labortrakt mit einer Wellenfront. Vier Laboreinheiten auf jeweils drei Ebenen sind kurzwegig an die „Bürowelle“ sowie den Eingangsbau angebunden. Ein Gewächshaus wird östlich im Grundstück eingefügt.